Geschichte

14.Saison 2019 /2020

 


13. Saison 2018 / 2019

13.Jahresbericht


12.  Saison 2017 / 2018

12.Jahresbericht 2017/2018


11.  Saison 2016 /2017

11.Jahresbericht 2016/2017


10. Saison 2015 / 2016

10.Jahresbericht 2015/2016


9. Saison 2014 / 2015

9.Jahresbericht 2014/2015


8. Saison 2013 / 2014

1.Mannschaft zweitletzter Platz in der Meisterschaft

Plauschmannschaft verpasst die  Playoffs

8.Jahresbericht 2013/2014


7. Saison 2012 / 2013

erstmals in der Vereinsgeschichte hat der Verein mühe genug Spieler für beide Mannschaften zufinden

15 Punkte konnte die 1. Mannschaft einspielen/ Platz 7. in der Meisterschaft

Plauschmannschaft verpasst die  Playoffs

7.Jahresbericht 2012/2013


6. Saison 2011 / 2012

Die 1. Mannschaft schliesst die Saison auf dem 2. Tabellenrang ab

2.Mannschaft scheidet in den 1/4 Final Payoffs aus

6.Jahresbericht 2011/2012


5. Saison 2010 / 2011 

1 Mannschaft steigt nach einem Jahr in der 3.Liga wieder in die 4. Liga ab.

2. Mannschaft scheidet in den 1/4 Playoffs aus

Der Verein betreibt in der Altjahrswoche die Hockey-Bar erstmals im alten Coop.

5.Jahresbericht 2010/2011


4. Saison 2009 / 2010

In der vierten Saison der Vereinsgeschichte ist der Aufstieg der 1. Mannschaft in die 3.Liga Tatsache.

Die 1.Mannschaft gewinnt den „Fair Play Prix“ der Regioleague !

Plauschmannschaft scheidet im 1/4 Final gegen Arni aus den Playoffs aus.

4.Jahresbericht 2009/2010


3. Saison 2008/2009

1.Mannschaft verpasst Gruppensieg knapp.

Highlight => 1.Mannschaft gewinnt das Derby gegen den Sc Bönigen mit 4:0 vor 363 !!! Zuschauern

2.Mannschaft belegt in der Beomeisterschaft Platz 5.

3.Jahresbericht 2008/2009


2. Saison 2007 / 2008

In der zweiten Saison vom EHC Haslital können bereits 2 Mannschaften gestellt werden.

In der ersten 4. Liga Saison belegt das Team der 1. Mannschaft den 4.Platz. Beat Lüthi ist Ligatopscorer. Zuschauerschnitt an den Heimspielen 143 Personen !

Plauschmannschaft  8. Rang Beomeisterschaft

In der Altjahrswoche wird erstmals die Hockey-Bar bei alten Restaurant Hirschen geführt

2. Jahresbericht 2007_2008


1. Saison 2006 / 2007

Der neu gegründete EHC Haslital tritt mit einer Mannschaft in der Beo-Meisterschaft an. Halbfinal wird mit dem 5. Platz knapp verpasst.

Bereits 50 Vereinsmitglieder

1. Jahresbericht 2006_2007


24.02.2006 Gründung EHC Haslital

Schon seit jeher wurde im Haslital Eishockey auf den Natureisbahnen Unterbach, Balm, Meiringen, Willigen, Geissholz und Guttannen gespielt.  Eishockeyspieler welche in einer Meisterschaft mitspielten wollten taten dies mehrheitlich beim EHC Beatenberg. Infolge von immer grösserem Interesse an einem eigenen Eishockeyverein kam in der Saison 2005/2006 auf, alls beim EHC Beatenberg fast 20 Hasler spielten. Im Februar 2006 wurde die Idee konkret und der Verein EHC Haslital wurde gegründet.