1.Mannschaft Niederlage gegen den EHC Uttigen

Der Match gegen den EHC Uttigen startete für den EHC Haslital optimal, nach nur 47 Sekunden gelang Michel Baumberger bereits das 1:0.

Anschliessend war das Spiel ausgeglichen das zeigte sich auch auf der Matchuhr. Nach 40 Minuten hiess es 4:4.

Im letzten Drittel vermochte der EHC Haslital jedoch nicht mehr mit den stärker auftretenden Uttigern mitzuhalten.

Der EHC Haslital verliert am Ende klar mit 4:8.

Matchbericht